Über uns

Die Gemeinschaftliche Organisation zur Entwicklung im Kongo, kurz G.O.E.K. e.V. wurde im Jahr 2003 gegründet.

Er verfolgt das Ziel, Entwicklungshilfe in ländlichen Gebieten der Demokratischen Republik Kongo zu leisten.

G.O.E.K.e.V. ist als gemeinnütziger Verein laut § 5 Abs.1, Nr.9 KStG anerkannt und beim Amtsgericht Leverkusen, in Deutschland eingetragen.

Der G.O.E.K. e.V. ist in der Demokratischen Republik Kongo als Nicht-Regierung Organisation (NGO) registriert.

Die Aktivitäten der NGO sind bei der Bevölkerung sehr willkommen.

Diese Akzeptanz zeigt sich u.a. an der stetig steigenden Zahl unserer Mitglieder im Kongo, die unsere Initiativen vor Ort organisieren und steuern.

 

Sozialassistenz:

Herr Yenge Matomina ist Gründer und Vorstandsvorsitzender der G.O.E.K. e.V.

Er koordiniert die Arbeit der G.O.E.K. e.V. und den Transport von Hilfsgütern.

 

Vorstandsmitglied:

Herr Afonso Sebastiao ist stellvertretender Vorstandsvorsitzender, er hat die Verantwortung für alle Mitglieder der Organisation.

 

Vorstandsmitglied:

Frau Ivette Mavinga ist Vorstandsmitglied, Beisitzerin und Beauftragte für Kinder. Sie ist zuständig für alle sozialen Fragen.

 

Sekretärin:

Frau Misa Luzaya ist die Sekretärin der G.O.E.K. e.V.

Stellvertretende Sekretärin :

Frau Christvie Yenge ist  Hauptbeauftragte für Presse und Kommunikation in alle Fragen zu G.O.E.K.e.V  verfügbar)

Kassiererin:

Frau Annie Kalanga ist Gründungsmitglied und Verwalterin der Kasse der G.O.E.K.e.V. Sie organisiert regelmäßig dringend benötigte Sachspenden.

 

In der Demokratischen Republik Kongo

Partner vor Ort:

Herr James Maddy Kayimbi ist Vorsitzender der E.E.P.B.

Er koordiniert die Arbeit vom G.O.E.K.e.V. in der D.R. Kongo.

Frau Mimy Monga ist Vorsitzende in O.N.G. Lumière Pour Tous  in D.R.Kongo / Kinshasa 

 

Im Niederkongo:

Herr Lufuankenda Edho ist unser Krankenpfleger vor Ort, er steht uns jederzeit zur Verfügung.

Bei schwereren Erkrankungen die die Krankenpfleger vor Ort nicht allein behandeln können.

Er hat auch die Möglichkeit, schwerwiegende Erkrankungen nach Mbanza Ngungu zu überweisen.

 

Download
Unsere Satzung zum downloaden
satzung Kompett von Goek.e.V.pdf
Adobe Acrobat Dokument 161.9 KB